Download Die Reputationswirkung von CSR- Kommunikation in by Erik Enge PDF

By Erik Enge

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public family members, Werbung, advertising and marketing, Social Media, notice: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Lehrstuhl Grundlagen der medialen Kommunikation und der Medienwirkung), Veranstaltung: Medienwirkung, Sprache: Deutsch, summary: In den vergangenen Jahren hat die öffentliche Auseinandersetzung mit sozialen und ökologischen Fragestellungen enorm an Bedeutung gewonnen. Dies drückt sich nicht nur durch die gesteigerte politische und öffentliche Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltigkeit, sondern auch im Konsumverhalten der Verbraucher aus. Die Beliebtheit von Bio- und Fairtrade- Produkten zeigt, dass für die Konsumenten heute nicht mehr nur die Qualität oder der Preis eines Produktes appropriate sind, sondern die gesamte Wertschöpfungskette in die Kaufentscheidung miteinbezogen wird.
Diesen Umstand haben viele Unternehmen erkannt und verfolgen daher seit einiger Zeit unternehmerische Gesellschaftsverantwortung als Teil ihrer Public family members- Strategie. Unter dem Begriff company Social accountability (kurz CSR) versammeln sich hierbei alle freiwilligen unternehmerischen Tätigkeiten, die zu einer nachhaltigen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung beitragen und über die gesetzlichen Forderungen. Ganz im Sinne des alten PR- Wahlspruchs „Tue Gutes und rede darüber“ zielen CSR- Kampagnen darauf ab, die Einstellung der Konsumenten gegenüber den Unternehmen positiv zu beeinflussen. Es wird dabei nicht mehr nur nach dem finanziellen Nutzen eines CSR- Engagements gefragt, sondern als Möglichkeit des Aufbaus oder der Pflege einer guten Unternehmensreputation erkannt. An dieser Stelle stellt sich die kommunikationswissenschaftliche Forschungsfrage: Welchen Einfluss haben CSR-Kampagnen auf die Einstellung derer Rezipienten?
Dieser Frage möchte ich in der folgenden Arbeit mit Hilfe des innerhalb der Persuasionsfoschung populären Elaboration probability types (ELM) nachgehen. Es soll aufgezeigt werden, welche Einflussfaktoren dazu führen, dass sich die Einstellung der Rezipienten von CSR- Kampagnen gegenüber dem jeweiligen Unternehmen positiv verändern und wenn nicht, auf welche Gründe dies zurückzuführen ist.

Show description

Read or Download Die Reputationswirkung von CSR- Kommunikation in Abhängigkeit von Elaboration Likelihood (German Edition) PDF

Similar language communication books

Zukunft und Perspektiven des Handwerks (German Edition)

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public family members, Werbung, advertising, Social Media, , zero Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zukunft und Perspektiven des Handwerks und der Klein(st)betriebeEs werden die vier Grundformen der Handwerks- und Klein(st)betriebe und deren Möglichkeiten für eine erfolgreiche Selbstvermarktung ohne Berater dargestellt.

Lern- und Gedächtnisstrategien als wirkungsvolle Instrumente zu einem erfolgreichen Studium (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, word: 1, Hochschule Osnabrück, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit werden eine Reihe praxisrelevanter Lern- und Gedächtnisstrategien vorgestellt, welche sich insbesondere auf die Anwendung im Studium beziehen.

Bridging Japanese/North American Differences (Communicating Effectively in Multicultural Contexts)

During this quantity, Gudykunst applies his world-renowned method of intercultural conversation to the specifics of Japanese//North American verbal exchange. After laying out the elemental theories of intercultural communique, the authors clarify the similarities and adjustments in styles of conversation in Japan and the USA.

Voice in Social Interaction: An Interdisciplinary Approach (Language and Language Behavior)

The research of voice presents us with very important insights into human social interplay. This quantity brings jointly the numerous interdisciplinary views on voice - from acoustic phonetics to voice pathology, from the historical past of vocal functionality to social psychology - and defines them in the context of social interplay.

Extra info for Die Reputationswirkung von CSR- Kommunikation in Abhängigkeit von Elaboration Likelihood (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Reputationswirkung von CSR- Kommunikation in Abhängigkeit von Elaboration Likelihood (German Edition) by Erik Enge


by Paul
4.5

Rated 4.02 of 5 – based on 47 votes